Ein erfolgreicher Landestag:

ein starkes Positonspapier und drei Landesvorstandsmitglieder für ChaWie

Am 23. Januar 2016 fand der Landestag der Berliner Schüler Union im Bundesvorstandsraum des Konrad-Adenauer-Hauses statt.

 

Zu Beginn diskutierten wir in spannenden Debatten unser Positionspapier zu den kommenden Wahlen zum Berliner Abgeordnetenhaus und den Bezirksverordnetenversammlungen am 18. September. Mit diesem Papier werden wir uns nun in die inhaltliche Debatte der Jungen Union und der CDU einmischen, um am Ende die Schüler von der richtigen Partei überzeugen zu können.

 

Anschließend wurde der Landesvorsitzende Florian Klawun nach großem Lob verabschiedet. Wir sind dankbar für seine Arbeit!

 

Neuer Landesvorsitzender ist nun unser Kreisvorsitzender Philipp Dillmann. Außerdem konnten wir mit Philipp Höppner als Schriftführer und mit Leon Feldmann als Beisitzer zwei weitere Personen aus unserem Verband im neuen Landesvorstand positionieren. Wir wünschen dem neuen Team viel Erfolg und freuen uns auf einen spannenden Wahlkampf! Eine Wende in der Berliner Bildungspolitik ist längst überfällig!

 

© 2019 Schüler Union Charlottenburg-Wilmersdorf ● Kleiststr. 23-26 10787 Berlin

  • Facebook - Black Circle
  • Instagram - Black Circle